Nachrichten

Musik-AG: Klaus Störtebeker

25.08.2013

Seemann, ahoi! Klaus, stürz den Becher! Nicht nur den Becher, nein, gleich ein ganzes Fass soll unser angehender Freibeuter in seine Kehle kippen. Als Lohn dafür bekommt er ein Piratenschiff. Das Glück ist ihm lange hold – aber eben nicht ewig.

Ob der Klabautermann seine Hände im Spiel hat oder nur menschliche Gier? Ein gutes Ende kann es mit ihm und seiner Bande nicht nehmen. Oder etwa doch? Einiges von dem, was in diesen wilden Zeiten zwischen Rostock, Helgoland und Hamburg auf dem Wasser und zu Land passiert sein soll, zeigt unser diesjähriges Musical der Klassen 5-8. Geprobt wird unter der Leitung von Frau Peters und Frau Lehmann jeden Mittwoch von 13.45 bis 15.15 Uhr. Das Bühnenbild wird unter der Leitung von Frau Agour gebaut. Im Februar fahren wir für drei Tage auf eine Probenfreizeit nach Scharbeutz und in der Woche vom 7.-11. April 2014 werden wir mit Hauptproben und Aufführungen unsere Schule in jene abenteuerliche Zeit zurückversetzen.

Piraten, ahoi!

I. Lehmann