Nachrichten

Erfolg für Turner

24.02.2016

Mit drei Mannschaften waren wir am 12. Februar nach Großhansdorf angereist und konnten dort große Erfolge feiern.

Unsere Turnmädchen Yasmina, Lisa, Kara, Milena und Luisa siegten in Wk IV (Jg. 2003 – 2006) mit großem Vorsprung und dürfen Ende April beim Bundesfinale “Jugend trainiert für Olympia” in Berlin starten. Unsere Nachwuchsmannschaft mit Maya, Lynne, Paulina, Lea und Jasper holte ebenfalls in dieser Wertungsklasse noch einen Top-Ten-Platz. Unsere Fünftklässlermannschaft mit Lasse, Johann, Lenni, Johanna und Greta startete bei den Jungen, weil nur 2 von 5 Turnern Mädchen waren. Sie gewannen Silber und lagen dabei nur eine Platzziffer hinter dem Gymnasium Schloss Plön, so dass sie im nächsten Jahr nach fleißigem Training wieder “angreifen” wollen. Eltern, Mannschaftsbetreuer und Lehrer waren sich einig, dass dieser lange Wettkampf auf jeden Fall ein Erlebnis war!
 
B. Behr